Zwischenstaatliche Unternehmensumzüge

Bei der Übertragung über Konditionslinien hinweg wird dies oft als zwischenstaatlicher Umzug bezeichnet. Umzugsservice Wien, wenn man Kisten packt und sich darauf vorbereitet, aber ein Umzug zwischen Staaten erfordert weit mehr. Ein wichtiges Detail zu verstehen ist die Tatsache, dass Sie Voraussetzungen finden, die zwischenstaatliche Umzugsunternehmen einhalten sollten. Beim Wechseln von Point-Sorten hat jeder Point-Out seine eigenen individuellen Vorschläge. Transferanbieter, die Haushalte von einem Bundesstaat in einen anderen verlegen, werden von der Federal Motor Provider Safety Administration (FMCSA) kontrolliert und sind daher gesetzlich verpflichtet, Folgendes zu tun:

• Überprüfe ihren US Section of Transportation (DOT) Betrag in fast jeder Werbung und Marketing. Ihr DOT-Wert ist definitiv die Kennung Ihres Unternehmens, zu dem der LKW gehört, der die Sicherheitsinformationen und Fakten des Umzugsunternehmens sammelt und anzeigt, die während einer Prüfung, Unfalluntersuchungen, Konformitätsbewertungen und Inspektionen erhalten wurden.
• Holen Sie sich eine Lizenzierung durch die FMCSA
• Bieten Sie ein Schiedsverfahren an, wenn die Beschwerde eines Kunden einfach nicht einvernehmlich gelöst werden kann. Die FMCSA ist nicht befugt, Versprechungen gegenüber zwischenstaatlich übertragenden Unternehmen zu lösen, aber wenn es ein Problem geben könnte, kann der Kunde eine Beschwerde bei der Organisation einreichen, indem er sich an die FMSCA wendet
• Die Grundstückseigentümer müssen sich eine Broschüre mit dem Titel „Ihre gesetzlichen Rechte und Pflichten beim Umzug“ besorgen, damit sie vor Beginn des Umzugs informiert werden.
• Ermöglichen Sie den Hausbesitzern, die Liste der Ausgaben und Tarife auszuwerten
• Geben Sie dem Kunden eine genaue Zusammenfassung darüber, wie mit Kritikverfahren umgegangen wird, einschließlich einer Kontaktnummer

Anbieter für zwischenstaatliche Überweisungen berechnen ihren Käufern einen Preis, der von den Dingen abhängt, die sie überweisen werden. Um es billiger zu machen, versuchen Sie, nicht benötigte Dinge zu entsorgen, bevor Sie sich an ein Umzugsunternehmen wenden. Wenn dies das erste Mal ist, dass Sie umgezogen sind, werden Sie nicht die erste Firma beauftragen, die Sie online oder in der Handyreserve sehen. Sie sollten Angebote von nicht weniger als drei verschiedenen Organisationen einholen. Sie müssen ihre Erfolgsbilanz überprüfen und wie seriös sie sein können.

Wenn Sie wechselnde Unternehmen persönlich oder über das Handy interviewen, überprüfen Sie am besten die folgenden Fragen.

• Wie lange waren sie schon im Unternehmen, um eine Organisation zu sein?
• Stellen Sie sicher, dass sie die richtige Lizenz haben, die sie versichern können
• Sie müssen überprüfen, ob sie eine richtig platzierte DOT-Menge haben.
• Beauftragt das Unternehmen die Arbeit mit anderen Umzugsunternehmen, falls Sie sich entscheiden, das Unternehmen zu mieten, das Sie vielleicht interviewen, müssen Sie nicht noch ein anderes Umzugsunternehmen sehen, von dem Sie wissen, dass es fast nichts mit dem Umzug Ihres Haushalts handelt .
• Ergreift das übertragende Unternehmen zusätzliche Vorkehrungen, um zu verhindern, dass zerbrechliche Waren während des Umzugs beschädigt werden
• Bieten sie eine Alternative zum Abschluss von Versicherungspolicen an, die jegliche Zerstörung von Haushaltsgegenständen über einen vorab festgelegten Betrag hinaus beinhalten?

Leave a Reply

Your email address will not be published.